Datenschutzbestimmungen von CLEVER WOHNEN & LEBEN

Als Betreiber der Website cwl24.com ist uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig. Lesen Sie dazu nachstehende Informationen.

Selbstverständlich halten wir uns strikt an die Datenschutzgesetze. Persönliche Daten von Privatpersonen werden unsererseits nur erhoben, um Leistungen wie Angebotsanfragen an Fachbetriebe oder das Versenden eines Newsletters anbieten zu können. Personenbezogene Daten die auf dieser Website erhoben werden, werden ausschließlich von uns, als Verantwortliche dieser Website (siehe Impressum) verwendet. Ausgenommen davon sind Angebotsanfragen an Fachbetriebe (siehe Absatz „Angebotsanfragen an Fachbetriebe“). Das Verwenden von personenbezogenen Daten beschränkt sich auf das Bereitstellen von Informationen rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. Abhängig von den Angaben der jeweiligen Besucher/Innen unserer Webseite und den damit verbundenen Wünschen, gezielt Informationen erhalten zu wollen, werden von uns diesbezügliche Informationen, z.B. als  als Newsletter per E-Mail und/oder per Telefon übermittelt.

Diese von Privatpersonen oder Firmen erteilte Erlaubnis der Informationsbereitstellung kann jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Absatz „Informationsauskunft, Widerruf, Löschung.

Angebotsanfragen an Fachbetriebe
Damit von den entsprechenden Fachfirmen Kostenvoranschläge erstellen werden können, werden personenbezogene Daten an Fachbetriebe, gegebenenfalls auch an Hersteller und Händler weitergeleitet. Die Praxis zeigt, dass immer wieder Rückfragen notwendig sind. Daher kann es sein, dass wir als Betreiber der Webseite und natürlich die entsprechenden Fachfirmen mit Ihnen per E-Mail und/oder Telefon Kontaktdaten aufnehmen. Aus praktischen Gründen ist die Angabe einer aktuellen E-Mailadresse sowie der Telefonnummer notwendig, um z.B. Vor-Ort Termine mit Fachbetrieben vereinbaren zu können bzw. um eine ordentliche Angebotserstellung zu ermöglichen.

Cookies
Wir verwenden auf unserer Webseite sog. Cookies. Diese sind besonders vorteilhaft zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Internetangebots, durch ein und denselben Nutzer bzw. Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem PC zwischenspeichert. Zur Anwendung kommen auf unser Webseite vor allem "Session-Cookies", die nach dem Schließen unserer Webseite auf Ihrem PC wieder gelöscht werden. Mit dem Einsatz von Cookies werden unter anderem die Ladezeiten einer Webseite zu reduziert.
Sie können das Zwischenspeichern der Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Beachten Sie allerdings, dass in diesem Falle nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite genutzt werden können.

Serverdaten
Technisch bedingt werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt und in den sog. Serverlogfiles zwischengespeichert. Dies sind Daten wie:

  • die Webseite, von der aus unsere Seite aufgerufen wird (Referrer URL)
  • der verwendete Browsertyp und die verwendete Browserversion
  • das verwendete Betriebssystem
  • Einzelnen Links, die angeklickt werden
  • Datum und Uhrzeit der Seitenaufrufe
  • die Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese Daten werden anonym, d.h. völlig getrennt von Personendaten (z.B. ausgefüllten Formularen) gespeichert. Bei dieser Datenspeicherung sind keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Personen möglich. Sie werden automatisch erhoben und dienen hauptsächlich dazu unsere Webseite sicherer zumachen sowie unsere Webangebote zu optimieren. 

Kommunikation (Formulare, E-Mail)
Sie haben auf unseren Webseiten die Möglichkeit per E-Mail und/oder über Formulare mit uns in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden Ihre Personendaten an uns übermittelt und gespeichert.

Informationsauskunft, Widerruf, Löschung
Auch aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung, Nutzung, Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung jederzeit unentgeltlich an uns wenden. Hiermit informieren wir Sie darüber, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, vorausgesetzt dass diesem Wunsch und Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Mit dem Widerruf erfolgt die Löschung aller personenbezogenen Daten. Schicken Sie uns diesbezüglich eine E-Mai mit dem Betreff Widerruf. 


Zu Ihrer Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig, daher stehen wir Ihnen jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung. Rufen Sie uns an (Tel. 0 25 74 / 15 50) oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Stand: 14. Nov. 2016